Kleidertauschparty in der Haltestelle

Frischer Wind im Kleiderschrank. Das Jugendzentrum Haltestelle – direkt am ZOB – veranstaltet am Freitag, 24. November, von 19 bis 23 Uhr, die bereits zwölfte Kleidertauschparty. Kostenlos und nachhaltig können Jugendliche und junge Erwachsene Kleidungsstücke tauschen. Kleidung, die nicht mehr getragen wird, kann mitgebracht und sich neue Lieblingsstücke ausgesucht werden. Das Jugendzentrum Haltestelle setzt mit der Veranstaltung auch ein Zeichen für den Klimaschutz und gegen übermäßigen Konsum.

Das Prinzip: Getauscht wird die Anzahl der mitgebrachten Kleidungsstücke gegen neue. Wird nichts mitgebracht, dürfen maximal drei Teile ausgesucht werden. Gerne können die Kleidungsstücke auch schon im Vorfeld im Jugendzentrum Haltestelle abgegeben werden. Wichtig ist, dass die Kleidung sauber, heile und tragbar ist. Deshalb müssen Unterwäsche, Kinderkleidung und Sommerklamotten zu Hause bleiben. Weitere Informationen gibt es bei Melanie Berger unter Telefon (05361) 285037 oder per E-Mail an melanie.berger@stadt.wolfsburg.de